Ein großes Go Music Weihnachts-Special – “ganz klein…”

Wie versprochen, hier unsere positive Überraschungs Nachricht zum Wochenende zum drauf freuen wie letzte Woche angekündigt! Heute, am Samstag den 05 Dezember, gab es nach 9 Monaten(!) zum ersten Mal wieder echte LIVE MUSIK im Jazzkeller auf der kuscheligen Kellerbühne zu hören. Es gab eine Aufzeichnung für das “Kultürchen”! Ich bin ja ein ziemlich realistischer und objektiver aber positiv denkender Typ Mensch, aber als die ersten Töne von der Bühne erklangen, lief mir doch tatsächlich eine kleine Gänsehaut über den Rücken.


Nach 9 Monaten war das doch ein sehr spezieller Moment! Die Open Airs im Sommer waren zwar alle toll aber IM JAZZKELLER ist das doch irgendwie ein anderes “feeling”. Nächste Woche Samstag wäre ja eigentlich das große Go Music Weihnachts Special dran. Und ihr dürft euch jetzt alle darauf freuen das es wenigstens einen kleinen Gruß aus dem Jazzkeller zur Adventszeit geben wird. Auf der Bühne zu sehen: Svenja Schmidt, vocals, Fender Rhodes; Victor Smolski, git.; Micha Fromm, drums, und wie immer: Macher, Erfinder und Organisator der Go Music Martin Engelien am Bass.

Der Jazzkeller sagt Dankeschön für dieses tolle vorweihnachtliche Erlebnis das uns heute geschenkt wurde! Wir informieren euch natürlich extra wenn die Aufzeichnung im “Kultürchen” online geht mit dem entsprechenden Link. Wer mehr Infos braucht und die aktuellen und bisher geöffneten “Kultürchen” sehen möchte hat unter folgenden Links die Möglichkeit dazu:
provinzgiganten.de
Provinzgiganten auf Facebook

Über ein “Gefällt mir” freuen sich die Provinzgiganten bestimmt sehr! Solange heißt es wie immer zum Schluss:
LANG LEBE LIVE MUSIK UND UNSER ALLER JAZZKELLER!