Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Weihnachts Keller Karaoke

Freitag, 09. Dezember, Beginn 21:00
Eintritt: frei
wgeier

ein Singspiel…

Go Music

Samstag, 10. Dezember, Beginn 21:45
Eintritt: VVK 10 Euro, AK 13 Euro
ozzy

Der international renommierte Bassist Martin Engelien veranstaltet seit 1996 erfolgreich die monatlichen Konzerte. (mehr …)

Jazzattack

Donnerstag, 15. Dezember, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt: 8 Euro
af-150x150

Axel Fischbacher Gitarre
Klaus Fey Saxophon
David Jehn Bass
Wolfgang Ekholt Schlagzeug

Lars and the Rockheads

Freitag, 16. Dezember, Beginn 21:45 Uhr
rockheads

Lars and the Rockheads zollen Tribut! (mehr …)

The Jig

Samstag, 17. Dezember, Beginn 21:45 Uhr
Eintritt: VVK 10 Euro, AK 13 Euro
jig

The Jig ist eine siebenköpfige Funk-Unit aus Amsterdam. Eine der wenigen echten Funk-Bands, eine instrumentale Groove-Maschine mit Rock ’n’ Roll Attitüde und bekannt für ihre kraftvollen, berauschenden Shows. Bereits zum vierten Mal im Jazzkeller !

 

Die Musik ist Up-To-Date, dennoch individuell und nutzt Elemente aus Soul, Afro, Jazz und Rock ’n’ Roll, welche von Größen wie Bootsy Collins, Tower of Power, James Brown, Average White Band und The Meters inspiriert sind.

 

Seit 2009 verbreitet die Band ihre ansteckend originelle Art des Funk mit steigendem Erfolg bei bisher circa 200 Gigs in den Niederlanden, Deutschland, Spanien, Belgien, Frankreich, den USA und Brasilien.

 

2011 veröffentlichte The Jig ihr Debütalbum „Brooklyn Blowout“, welches in New York aufgenommen wurde und bereits guten Anklang fand. Während der Aufnahme für das neue Album „Aargh!“ kamen 2013 weitere Funk-Musiker für eine gemeinsame Session im Studio hinzu. Zuletzt konnte im 2016 ein weiteres Studio-Album veröffentlicht werden „Proximo Disco“.

 

Wie immer arbeitet The Jig auch aktuell weiter an neuen Stücken, spielt diese bei ihren Gigs und macht damit jede einzelne Show zu einer einzigartigen Erfahrung. Die Gruppe, bestehend einer loyalen Gruppe aus professionellen Musikern hält zusammen und verfolgt dabei die gemeinsame Mission, jedem der es hören und fühlen will den Spaß am Funk mitzugeben.

 

Ihr habt einige der Bandmitglieder vielleicht gemeinsam mit Caro Emerald, Debbie Sledge und Weiteren auf der Bühne gesehen. Die Band hat unter anderem mit Joseph Bowie, Hans Dulfer, Boris van der Lek und Benjamin Herman zusammengearbeitet.

 

The Jig schafft einen neuen instrumentalen Funksound mit Elementen aus Rhythm ’n‘ Blues und einem frischen Rock ’n‘ Roll Haltung. (mehr …)

Brendas Christmas Night

Sonntag, 18. Dezember, Beginn 18:00 Uhr
Eintritt: VVK 12 Euro, AK 15 Euro
bb

Einlass 17:00 Uhr!
Sie ist die musikalische Wuchtbrumme aus Oakland, Kalifornien und seit Jahren konkurrenzloser Liebling aller Fans des swingenden Soul-Gesangs

Quizzkeller

Montag, 19. Dezember, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt: 2.50 Euro
quiz

schlaue Köpfe rauchen über klugen Fragen…

N-1

Freitag, 23. Dezember, Beginn 21:45 Uhr
Eintritt: VVK 8 Euro, AK 10 Euro
n1-session

N-1 ist ein Sessionproiekt von Steven Hein und Maziar Yazdkhasti, welches seit etwa 1998 existiert (mehr …)

Frühschoppen

Samstag, 24. Dezember, Beginn 10:30 Uhr
wgeier

10:30 Uhr – 15:00 Uhr!
Gühwein, Amaretto und „Last Christmas“…

Heilige Kellerparty

Samstag, 24. Dezember, Beginn 23:00 Uhr
Eintritt: 3 Euro
wgeier

die Scheinheilige Rock Party mit DJ Rüdiger H. mit dem besten aus der Rock-gescnichte von den 70ern bis heute

Glasgow Kiss

Montag, 26. Dezember, Beginn 21:45 Uhr
glasgowkiss

Mehr als eine musikalische Zweckgemeinschaft, sind Glasgow Kiss langjährige Freunde, die ihre gemeinsame Leidenschaft für handgemachte Musik verbindet. (mehr …)

Jazz Session

Donnerstag, 29. Dezember, Beginn 20:30 Uhr
Eintritt: frei
lmq

Opener: Last Minute Quartett
Andreas Lessenich Saxophone
Holger Dix Klavier
Michael Kuhlmann Bass
Dennis Janson Schlagzeug

Sylvesterparty

Samstag, 31. Dezember, Beginn 21:00 Uhr
Eintritt: 8 Euro
2017-1

incl. Mitternachts- Sekt und deftiger Suppe nach dem Feuerwerk

+ Exportiere angezeigte Veranstaltungen